x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Montag, 20. Februar 2017 14:28

Lootregeln

Seelenwandler

 Unsere Lootregeln für Raids in The Secret World


1.) Für jeden erfolgreichen Raid gibt es 1 Punkt je Teilnehmer

2.) Lootberechtigt sind jene Spieler mit den meisten Punkten, die weitere Reihenfolge ergibt sich nach Punkten absteigend

3.) Für Punkte darf nur 1 Item pro Spieler und Raid gelootet werden. Bleiben am Ende Items übrig die niemand haben möchte, werden diese verwürfelt. Hierbei dürfen auch jene Spieler mitwürfeln die bereits für Punkte ein Item bekommen haben

4.) Hat ein Spieler gelootet verliert er alle seine Punkte

5.) Zeigen mehrere Spieler mit Punktegleichstand Interesse für dasselbe Item und kann kein Reservierungsanspruch auf dieses Item geltend gemacht werden, wird darum gewürfelt

6.) Es gibt ein Punktecap welches bei 12 Punkten liegt

7.) Wenn das Punktecap erreicht ist, kann ein Item pro Spieler reserviert werden (für Kickbacks aus dem Flappy-Raid darf eine Kategorie reserviert werden: CP, Crit, Pen, Evade, Block, usw.)

8.) Nachfolgende Reservierungswünsche auf dasselbe Item werden in chronologischer Reihenfolge berücksichtigt

9.) Die Liste der reservierten Items ist im Raidplaner-Kalender in jedem Raid-Termineintrag ersichtlich

10.) Ein Reservierungswunsch kann jederzeit revidiert werden, man muss sich dann aber chronologisch in der Reservierungsliste des neuen Items einreihen

11.) Dropt ein Item und es gibt Reservierungsansprüche, besteht grundsätzlich Lootpflicht. Nimmt man diese nicht wahr wird die Reservierung des Spielers für dieses Item gelöscht



Ich habe mein Passwort vergessen